Dipl.- Psychologin Angelika Funken
Psychologische Psychotherapeutin 
Psychodrama
Grundgedanke:  Menschen sind oft von klein auf "gefangen" in sozialen Rollen, die bestimmte Verhaltensweisen, aber auch den sozialen Status festlegen. Das Psychodrama (begründet vom Wiener Arzt Jakob L. Moreno) hilft, diese Rollen zu erkennen und ggf. neue Verhaltensweisen einzuüben. Vorgehen: „Im Psychodrama werden nicht nur vergangene, gegenwärtige und zukünftige, real erfahrene und vorstellbare Episoden gespielt und erlebt. Im Psychodrama können auch Erfahrungen gemacht werden, die über die Wirklichkeit hinaus ein neues und umfassenderes Wirklichkeitserleben ermöglichen.“ (Moreno, 1974). Ziel der Therapie ist die Förderung der Vielfalt und Flexibilität individuellen Verhaltens, die Entwicklung der Kreativität, die Erweiterung der Beziehungsfähigkeit sowie die Behebung der vorhandenen Störungen im zwischenmenschlichen Bereich. Durch neue Erfahrungen im Psychodrama kann das Vertrauen zu sich selbst und in die eigene kreative Kraft gefördert werden, um in problematischen Situationen zu neuen und angemesseneren Lösungsansätzen zu gelangen.    
Weitere Informationen zum Psychodrama erhalten Sie hier !  Weitere Informationen zum Psychodrama erhalten Sie hier ! Home Home Biografie Biografie Aktuelles Aktuelles Angebote Angebote Kurse Kurse Methoden Methoden Kosten Kosten Sprechzeit Sprechzeit Wegbeschreibung Wegbeschreibung Weblinks Weblinks Kunst in der Praxis Kunst in der Praxis Weitere Informationen zum Moreno Institut erhalten Sie hier !  Weitere Informationen zum Moreno Institut erhalten Sie hier !
 Copyright © 2012 by Psychotherapeutische Praxis Angelika Funken | Impressum |