Home Home Biografie Biografie Aktuelles Aktuelles Angebote Angebote Kurse Kurse Methoden Methoden Sprechzeit Sprechzeit Wegbeschreibung Wegbeschreibung Weblinks Weblinks Kunst in der Praxis Kunst in der Praxis Dipl.- Psychologin Angelika Funken
Psychologische Psychotherapeutin
impressum
Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionierenden Website sowie unserer Inhalte und Leistun-gen erforderlich ist. Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten unserer Nut-zer erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers. Eine Ausnahme gilt nur in den Fäl-len, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist. a) Bei einem Besuch der WebsiteBeim Aufrufen unserer Website www.Praxis-xy.de werden durch den auf Ihrem jeweiligen Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unse-rer Website gesendet. Diese Informationen werden vorübergehend in einem sog. Logfile ge- speichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert: Uhrzeit und Datum des Zugriffs, IP-Adresse des anfragenden Rechners, Name und URL der abgerufenen Datei, Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL), •verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-  Providers.Die genannten Daten werden zu dem folgenden Zwecken durch uns verarbeitet: •Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website, •Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website, •Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie zu weiteren administrativen Zwecken. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser be-rechtigtes Interesse folgt aus den vorgenannten, oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website keine Cookies sowie Analysedienste ein.  3. Weitergabe von Daten Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufge-führten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn: •Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben, •die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annah-me besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweiter-gabe Ihrer Daten haben,•für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetz-liche Verpflichtung besteht, sowie •dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist. 4. Betroffenenrechte Sie haben das Recht:•gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezo-genen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Emp-fängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oderwerden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschrän-kung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Be-stehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen; •gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervoll-ständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;•gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezoge-nen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflich-tung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zurGeltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist; •gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezo-genen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Da-ten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Ver-teidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Wider-spruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben; •gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt ha-ben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhal-ten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen; •gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und •gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Re-gel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Praxissitzes wenden.                                                                                                                                                                
 Copyright © 2012 by Psychotherapeutische Praxis Angelika Funken | Impressum |